KESSELREINIGUNG

Kesselreinigung

Sie haben Fragen zu diesem Produkt?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kesselreinigung für Kraftwerke, Anlagen zur Müllverbrennungen und in Biomasse-Anlagen

Bei der Verbrennung von festen Brennstoffen, Biomassen und in Öl- und Gasfeuerungen entstehen auch in optimal eingestellten Heizkesseln Verbrennungsrückstände. Diese führen im Heizkessel zu Verschmutzungen der Heizflächen und wirken wie eine Isolierschicht, der Wärmeübergang wird behindert und beeinflusst letztendlich die Betriebsbedingungen.


Zur Erhaltung einer einwandfreien Funktion sollte deshalb eine regelmäßige Reinigung der Kesselanlagen durchgeführt werden, um Ablagerungen wie Aschen, Ruß, Schlamm und Schlacken zu verhindern.


Unsere qualifizierten und zertifizierten Servicemitarbeiter reinigen Kesselanlagen jeglicher Bauart und Hersteller zuverlässig und fachgerecht, in denen es zu Verunreinigungen durch Verbrennungsprozesse kommt.


Reinigung der Heizflächen

Unsere Glasperlenreinigung für Heizkessel und Economiser stellt ein ähnliches Verfahren wie das Sandstrahlen dar und wird oft auch als Glasstrahlen bezeichnet. 

Durch das Strahlen mit Glasperlen wird im Gegensatz zum Sandstrahlen oder der Trockeneisreinigung eine plastische Verformung erreicht, die eine durchaus gewünschte Eigenspannung im Werkstück erzeugt und so die Oberflächenhärte und die Dauerfestigkeit deutlich erhöht. Die gereinigte Fläche ist weniger anfällig für Schmutz und Korrosion. Beim Strahlen mit Glasperlen kommt es zudem zu einer Verfestigung der Oberfläche.


Vorteile der Glasperlenreinigung:

  • Kein Materialabtrag an den Rohrschlangen
  • Anbackungen (Belag, Ruß, Verbrennungsrückstände) werden gelöst
  • Die geglättete Materialoberfläche ist wenig anfällig für neue Verschmutzung
  • Der Wärmeübergang an den Rohrschlangen wird verbessert
  • Die Energie-Effizienz des Erhitzers wird gesteigert


Es empfiehlt sich die Glasperlenreinigung ein- bis zweimal jährlich durchzuführen. Je nach Verschmutzungsgrad der Anlage kann auch bis zu dreimal im Jahr eine Glasperlenreinigung erforderlich werden. Durch den Einsatz des automatischen Abreinigungs-Systems Airmaxx4, wird der Reinigungsaufwand allerdings auf ein Minimum reduziert.

Frage zum Produkt